Projekttutorium auf Reisen – 4. Konferenz für studentisches Lehren und Forschen in Kiel

Das einst vom StuRa und der Stiftung zur Förderung der universitären Psychoanalyse finanzierte Pilotveranstaltung des "Projekt: Tutorium" wurde am Donnerstag, 26.09.'19 auf der 4. Konferenz für studentische Lehre und Forschung in Kiel an der Carl-Albrechts-Universität als Workshop vorgestellt. In 90min wurde den Teilnehmern unter dem Titel "Eine erfolgreiche Odyssee: Dimensionen einer kulturell informierten Psychosomatik" das didaktische Konzept und der Weg der Implementierung vorgestellt, sowie lebhaft über Sinn und Unsinn von interdisziplinären Lehrformen diskutiert.

Das ganze Programm gibt es hier, und das Programmheft hier.